Kindesmisshandlung: Dr. Columbo

Dr. Christoph Aring mag die stillen Kommissare. Solche, die nachfragen und kombinieren. Solche, die niemals aufgeben, immer weiterschnüffeln. Wie Inspektor Columbo oder Barnaby. Von ihnen lernt er. Man kann sich einen Kinderarzt, wie Aring einer ist, ja auch durchaus wie einen Ermittler vorstellen. Manche der Opfer sind körperlich schwer verletzt, andere tragen ihre Wunden in der Seele. Manche sind zu jung, um zu sprechen, das erschwert die Ermittlungen immens. Manche wollen nicht sprechen, deren Vertrauen muss man gewinnen. Und manche haben schon sehr viel gesagt, aber niemand hat ihnen zugehört…

Den vollständigen Beitrag lesen unter: https://www.zeit.de/zeit-verbrechen/2022/15/kindesmisshandlung-missbrauch-kinderarzt-verbrechen-aufklaerung

AKTUELLER LINK: Interaktiver Report PKS 2013-2022

Kommentar verfassen